Steve Heitzer/Innsbruck. Vater von 3 Kindenr, Achtsamkeitslehrer, Pädagoge und Theologe, langjähriger Schüler von O.Fred Donaldson. Autor des Buches Kinder sind nichts für Feiglinge. Ein Übungsweg der Achtsamkeit.

Info: www.originalplay.at sowie CORDAT Herzensbildung, www.cordat.org

Workshop 2, 13.00-14.30 Uhr und 15.00-16.30 Uhr
Kinder sind nichts für Feiglinge.
Vom Mut, sich ganz einzulassen.

Leben und Arbeiten mit Kindern ist Herzensbildung für Erwachsene. Achtsamkeit mit Kindern beginnt bei den Erwachsenen: sie wird als „Stille-Übung für den pädagogischen Geist“ in unserer täglichen Arbeit mit Kindern lebendig. Wer mit Kindern zu tun hat, kriegt es auch mit „Körperlichkeit“ zu tun. Wenn sie untereinander oder mit uns Erwachsenen „körperlich werden“, wenn sie in ein körperliches Balgen oder „Kämpfen“ eintauchen, gibt es oft Missverständnisse. Wie gehen wir als Erwachsene adäquat mit dem Bedürfnis unserer Kinder um, sich körperlich zu spüren und in Kontakt zu sein?

Steve Heitzer plädiert für „professionellen Körpereinsatz“, lädt ein, Achtsamkeitspraxis vom Meditationskissen in den Alltag mit Kindern zu übersetzen und das zu entdecken, was Fred Donaldson original play, „Ursprüngliches Spiel“ genannt hat. Und ganz nebenbei öffnen sich dabei unsere Herzen.

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch und laden herzlich zu einem „beziehungsreichen“ Pädagogischen Kongress 2019 ein!

  • Gebühr f. Hauptamtliche: 69.00 EUR - Frühbucher 59.00 EUR
  • Gebühr f. ehrenamtlich Tätige u. Interessierte: 35.00 EUR - Frühbucher 29.00 EUR
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern