Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Pilgern auf dem Tiroler Lechweg I (4-tägig, Do bis So)

Do., 27.05.21 um 08.00 Uhr - So., 30.05.21
Zurück zur Quelle© - Zurück zu unseren Wurzeln
Pilgern auf dem Tiroler Lechweg I (4-tägig, Do bis So) c. G.Hoss-Reinhard

Am Lechfall in Füssen beginnend wollen wir uns Zeit nehmen unsere inneren Kräfte neu zu entdecken und zu unseren Lebenswurzeln zurückzukehren. Mit wachen Sinnen für die außergewöhnliche Flora (z.B. Frauenschuh) und die Berglandschaft werden wir gegen den Strom des weitgehend ursprünglich fließenden Lechs pilgern. Spirituelle Impulse, Lieder, Naturkunde, Kneipp-Lehre, aber auch Schweigezeiten begleiten uns auf dem Weg.

Kurze Wegbeschreibung:
Von Füssen geht es über Pflach, Weißenbach, Vorderhornbach nach Häselgehr. Die 4 Etappen zeichnen sich durch eine Streckenlänge von 15-20 km aus. Aufstiege bis zu 750 Höhenmetern sind möglich.
Schwierigkeitsgrad und Etappenlänge richten sich nach der Gruppensituation. Es erwartet Sie eine leichte bis mittelschwere Wanderung mit täglich zwischen 5 und 7 Stunden Gehzeit mit Tagesgepäck.

Verpflegung: Tagesproviant; Einkehr nicht immer möglich. Eine Packliste wird zur Verfügung gestellt. Gepäcktransport.

Der Weg wird vom 28.08. - 02.09.2021 fortgesetzt

Treffpunkt in Reutte oder Füssen nach Absprache, Fahrgemeinschaften sind möglich!

Termine
Do, 27.05.2021 08:00 Uhr Fr, 28.05.2021 08:00 Uhr Sa, 29.05.2021 08:00 Uhr So, 30.05.2021 08:00 Uhr
Treffpunkte
Bhf Reutte bzw. Bhf Füssen 87629 Füssen
Gebühr
  • Gebühr 170,00 EUR
Hinzu kommen die Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Fahrtkosten
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt

Kursnummer
35254
Letzte Aktualisierung
26.05.2021, 12:52:04 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern