Gymnastik auf dem Stuhl Ohlstadt

Aktiv und gesund ins Alter
Gymnastik auf dem Stuhl Ohlstadt © iStock.com/SilviaJansen

Die beste Möglichkeit, ein selbständiges und gesundes Leben bis ins hohe Alter zu führen ist die Bewegung. Alle körperlichen Fähigkeiten, die nicht mehr ausgeübt werden, verkümmern, insbesondere im Alter. Die Muskulatur wird schwächer, die Gelenke werden steif und der ganze Körper ist unbeweglich und träge. Deshalb ist Bewegung im Alter eine unabdingbare Voraussetzung, um möglichst lange selbständig, fit und gesund leben zu können. Mit diesem ausgewogenen und altersgerechten Bewegungsprogramm auf dem Stuhl und hinter dem Stuhl, werden alle Muskeln, die zur Aufrechterhaltung der Selbständigkeit wichtig sind, trainiert. Dazu gehören die Beine und das Gesäß, Rücken, Bauch und Beckenboden, Schultern und Arme. Das Trainieren des Gleichgewichtes zur Vermeidung von Stürzen und die allgemeine Beweglichkeit werden ebenso berücksichtigt.
Sie werden überrascht sein, wie mobil sie im Sitzen sind. Jede Stunde schließt mit einer Entspannungsübung ab, das führt zu innerer Ruhe und geistiger Vitalität. Ein Bewegungstraining für ältere Menschen, das viel Freude und Spaß macht.

Termine
Do, 09.01.2020, 14:00-15:00 Uhr Mo, 13.01.2020, 14:00-15:00 Uhr Mo, 20.01.2020, 14:00-15:00 Uhr Mo, 27.01.2020, 14:00-15:00 Uhr Mo, 03.02.2020, 14:00-15:00 Uhr weitere Termine anzeigen
Raum
Kath. Pfarrheim Hagrainstr. 10 82441 Ohlstadt
Referent/en
Gebühr
  • Gebühr für 17 Treffen: 59,50 EUR
Kursnummer
30088
Anmeldestelle
Karin Christmann, Tel. 08841 5713
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern