Jahre, die uns geschenkt sind

Eine Spiritualität des Älterwerdens für Frauen
Jahre, die uns geschenkt sind E. Kutter

In den letzten Jahrzehnten ist die Lebenserwartung hierzulande stark angestiegen. Wir werden jedoch nicht nur immer älter, wir werden wesentlich später alt als die Generationen vor uns. Es sind etwa 10 bis 15 gewonnene Jahre voller Möglichkeiten, jedoch auch manch neuer Aufgaben und Fragen wie z.B.

dem Umgang mit Abhängigkeit und Selbstbestimmung,
mit Alleinsein und Verbundenheit,
mit Krankheit und Schwäche,
mit dem, was uns hält und trägt auch angesichts unserer Grenzen und der eigenen Sterblichkeit.

Gespräche und Erfahrungsaustausch, informative und spirituelle Impulse, Sagen und Märchen sowie einfache Kreistänze werden uns anregen, das Älterwerden bewusst zu erleben und zu gestalten, seine Gaben zu entdecken, seine Herausforderungen anzunehmen und als Chance zu innerem Reifen zu nutzen.

Termine
Sa, 14.04.2018, 09:30-17:00 Uhr
Raum
Seminarhaus im Blauen Land Kirchberg 10 82418 Riegsee-Aidling
Referent/en
  • Erni Kutter
Gebühr
  • Gebühr (inkl. Mittagessen und Kuchen): 40.00 EUR
Anmeldung
Anmeldeschluss erreicht   Anmeldung bis 10.04.2018

Kursnummer
26004
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern