Der Film von Wim Wenders über Papst Franziskus

Reihe: Weltfriede in Gefahr?
Filmabend mit Einführung

Ein Film mit einer Botschaft an die ganze Menschheit - ein Film nicht nur für Christen! Der Regisseur Wim Wenders gibt Papst Franziskus eine Plattform für seine zentralen Botschaften, die so sehr den Geist des Franziskus von Assisi wiederspiegeln, des Papstes Namensgeber, der im Film ebenso seinen Auftritt hat. Wenders verwebt Archivaufnahmen von Reisen und Reden des Papstes mit Passagen aus vier langen Gesprächen, die er im Verlauf von zwei Jahren mit ihm führte - und macht daraus eine intensive Begegnung, die auf eine kritische Distanz bewusst verzichtet. Ein tief berührender und aufrüttelnder Film. Und die legendäre amerikanische Lyrikerin, Sängerin und Franziskus-Begeisterte Patti Smith hat auf Wunsch des Regisseurs den Schluss-Song komponiert: "Awake everyone…" - Weckt alle auf!

Eine kurze Einführung in den Film hält Margareta Michalczyk, Theologische Referentin des Kath. Kreisbildungswerks Garmisch-Partenkirchen.

Termine
Mo, 18.03.2019, 19:30-21:30 Uhr
Raum
Kath. Pfarrheim Mühlstraße 3A 82449 Uffing
Referent/en
  • Margareta Michalczyk
Gebühr
  • Gebühr 4.00 EUR
  • Gebühr mit Ehrenamtskarte: 2.00 EUR
Kursnummer
28152
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern