Kinder im Blick

6x montags, ab 18.10.21 jeweils 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Ein Kurs für getrennte Eltern

Kinder im Blick ist ein von der Ludwigs-Maximilians-Universität München und dem Familiennotruf München entwickeltes Gruppenangebot für getrennte Eltern. Im Fokus des Kurses stehen drei grundlegende Fragen:

- Wie kann ich die Beziehung zu meinem Kind positiv gestalten und seine Entwicklung fördern?
- Was kann ich als Mutter/Vater tun, um die eigenen Ressourcen zu aktivieren?
- Wie kann ich den Kontakt zum anderen Elternteil im Sinne des Kindes gestalten?

Bei Interesse beider Elternteile, nehmen sie getrennt an verschiedenen Kursen teil.

Ort der Veranstaltung:
Je nach Wohnort der Teilnehmer/ voraussichtlich im Familienstützpunkt Oberammergau oder im Caritas-Zentrum Garmisch-Partenkirchen.

Wichtige Anmerkung: es sind weitere "Kinder im Blick"-Kurse im Herbst geplant, in Murnau und auch
online. Nähere Infos zu den Veranstaltungsorten und Zeiten erfahren Sie bei der Caritas Familienberatungsstelle unter 08821/ 94348-40

Termine
Mo, 18.10.2021 09:30-12:30 Uhr Mo, 25.10.2021 09:30-12:30 Uhr Mo, 08.11.2021 09:30-12:30 Uhr Mo, 22.11.2021 09:30-12:30 Uhr Mo, 06.12.2021 09:30-12:30 Uhr weitere Termine anzeigen
Raum
Caritas-Zentrum Dompfaffstr. 1 82467 Partenkirchen
Kooperation
Caritas-Zentrum Garmisch-Partenkirchen
Gebühr
  • Gebühr 60,00 EUR
Anmeldestelle
<br />Anmeldung bei der Caritas Familienberatungsstelle, 08821 94348-40 oder Juliane.Conradt@caritasmuenchen.de
Kursnummer
4049
Letzte Aktualisierung
17.06.2021, 11:13:15 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern