Pilgern

Einfach losgehen, aufbrechen, unterwegs sein -

dazu laden wir Sie bei unseren Pilgertagen ein. Sie dürfen sich einlassen auf das, was Sie in Natur und Bergwelt an tiefer Kraft und Gottesgegenwart berühren mag. Auf ausgesuchten Wegen und in christlich spiritueller Tradition begegnen Sie der wunderschönen Lanschaft und sich selbst, dürfen Sie dem nachgehen, was Sie bewegt, können Sie da verweilen, wo tiefe Ruhe und Besinnung spürbar wird.

Lassen Sie sich inspirieren und wählen Sie, was zu Ihnen passt - wir laden herzlich ein!


abgesagt

Auszeit für mich

Ein Pilgertag im Ammertal
Auszeit für mich C. Emmerdt

Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst: Ausklinken aus dem Alltag, Atem schöpfen, zur Ruhe kommen. Die Natur mit allen Sinnen, den Weg unter den Füßen spüren, Körperübungen, Lieder und Gebete, schweigen und Gespräche führen - wir haben die Zeit dafür. Von Bad Bayersoien gehen wir über Acheleschwaig und Altenau nach Unterammergau. Der Weg führt durch Wiesen und Wald und ist überwiegend eben, manchmal leicht ansteigend. Wegstrecke ca. 14 km. Bitte Brotzeit mitnehmen, Mittagseinkehr in Altenau nach Absprache möglich

Termine
Sa, 19.05.2018, 08:15-17:00 Uhr
Treffpunkt
Unterammergau, Haltestelle RVO-Bus Ammerbrücke 82497 Unterammergau
Referent/en
  • Christine Emmerdt
  • Susanne Quandt
Gebühr
  • Gebühr (zuzügl. Busfahrt): 10.00 EUR
Anmeldung
abgesagt  

Kursnummer
26062
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern