KESS erziehen® - Abenteuer Pubertät

Kurs für Eltern

Das Leben mit Jugendlichen ist nicht nur Friede und Freude. Ärger und Streit sind beim Erziehen unvermeidlich, ja sogar notwendig. Fast alle Eltern fühlen sich deshalb gelegentlich unsicher oder überfordert - zumal auch die Anforderungen, die in unserer Gesellschaft an die Eltern gestellt werden und die diese auch an sich selbst stellen, größer geworden sind.
Der von der AKF (Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V., Bonn) konzipierte Elternkurs "Kess erziehen - Abenteuer Pubertät" bestärkt Eltern mit jugendlichen Kindern in einer demokratisch-respektvollen Erziehungshaltung und unterstützt sie, ihren jugendlichen Kindern wertschätzend und ermutigend zu begegnen, die Selbstverantwortung des Jugendlichen zu fördern und störendes Verhalten besser zu verstehen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.
Das Elternhandbuch kann optional erworben werden.
In Kooperation mit der Ehe- und Familienseelsorge des Bistums Augsburg, Außenstelle Weilheim.

Termine
Mi, 26.04.2017, 20:00-22:00 Uhr Mi, 03.05.2017, 20:00-22:00 Uhr Mi, 10.05.2017, 20:00-22:00 Uhr
Raum
Kugers Café, Pfarrheim Partenkirchen Ludwigstraße 42 82467 Garmisch-Partenkirchen
Referent/en
  • Dieter Güntner
Gebühr
  • Gebühr: 35.00 EUR
  • Gebühr für Paare: 50.00 EUR
Anmeldung
3 freie Plätze  

Kursnummer
4222
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern