Das Zürcher RessourcenModell ZRM®

Mit Freude und Leichtigkeit Ziele verwirklichen - Wochenend-Seminar

Kennen Sie das?
Man nimmt sich was vor, möchte z.B. mehr Sport treiben oder sich gesünder ernähren. Ein Jobwechsel steht an oder eine private Veränderung. Und war da nicht dieser Traum, den ich mir schon lange verwirklichen wollte?
Gute Vorsätze, definierte Ziele und doch wollen alle Maßnahmen nicht so richtig greifen... Im ZRM-Training erarbeiten Sie Ihrer aktuellen Lebenslage und Ihren Bedürfnissen entsprechend ein persönliches handlungswirksames Ziel, das Sie stark motiviert. Sie entdecken und nutzen vielfältige Ressourcen. Gleichzeitig erlernen Sie eine Methode, die Sie später auch für weitere Ziele oder in der Arbeit mit anderen Menschen anwenden können. Das ZRM® ist ein ressourcenorientiertes Selbstmanagementtraining, das an der Universität Zürich wissenschaftlich fundiert entwickelt wurde. Den Unterschied zu Verhaltenszielen hat Antoine de Saint-Exupéry anschaulich formuliert: "Wenn Du ein Schiff bauen willst, so suche nicht Leute, um Aufgaben und Kompetenzen zu verteilen, sondern wecke in den Menschen die Sehnsucht nach dem weiten Meer." Im ZRM regen wir Sie an, sich der eigenen Sehnsüchte bewusst zu werden und diese in den Dienst der eigenen Ziele zu stellen. Wir unterstützen Sie dabei, herauszufinden, wohin Ihre Reise geht und begleiten Sie ein Stück auf Ihrem Weg.
www.ressourcenraum.ch

Termine
Fr, 20.04.2018, 14:00-18:30 Uhr Sa, 21.04.2018, 09:00-18:30 Uhr So, 22.04.2018, 09:00-12:30 Uhr
Raum
Seminarhaus Grainau Alpspitzstraße 6 82491 Grainau
Referent/en
  • Barbara Hobi
  • Susanne Benz
Gebühr
  • Gebühr (inkl. Verpflegung und Übernachtung): 590.00 EUR
  • Gebühr ohne Übernachtung: 450.00 EUR
Anmeldung
Anmeldeschluss erreicht   Anmeldung bis 12.04.2018

Kursnummer
26048
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern