Flusslandschaft Isar

Reihe: Alpenflusslandschaften im Wandel der Zeit
Geschichte und Artenvielfalt eines alpinen Wildflusses
Flusslandschaft Isar Struck - alpenflusslandschaften.navama.com

Auf der landschaftlich abwechslungsreichen Exkursion entlang der Isar - einer der letzten Wildflüsse - liegt das Augenmerk auf der biologischen Vielfalt von Flora und Fauna samt seiner Raritäten, z.B. dem Flussuferläufer und der Deutschen Tamariske.
Von Mittenwald, wo das Flussbett noch breit ist, wandern wir circa acht bis zehn km flussaufwärts bis zur jungen Isar und erkunden schließlich die eindrucksvolle Gleirschklamm.
Zurück geht es eventl. mit dem Taxi
Brotzeitpausen sind vorgesehen. Wetterfeste Kleidung und Bergschuhe sind notwendig.

Termine
Sa, 04.08.2018, 09:30-17:00 Uhr
Treffpunkt
Parkplatz des Tennis-Clubs am Riedboden Riedboden 1 82481 Mittenwald
Referent/en
  • Mag. Hermann Sonntag
Gebühr
  • Gebühr (zzgl. Fahrtkosten): 8.00 EUR
Anmeldung
Anmeldeschluss erreicht   Anmeldung bis 01.08.2018

Kursnummer
25486
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern