abgesagt

Schnitzkurs

2-tägiger Workshop bei "Dir Dein echtes Bayern"
Schnitzkurs Uschi Andrä

"Dir Dein echtes Bayern": Ein langes Wochenende voller Lebenskraft. Für alle, die Natur, Handwerk und Kultur erleben wollen. Mit den Menschen, die hier leben, wirken und ihr Wissen weitergeben. Dieses Mal im Programm: Hinterglasmalerei - Schnitzen - Jodeln - Ernten & Vorratshaltung - Wursten.
Miteinander beim Morgen-Treff starten, schöpferisch sein bei den Workshops, beim Feier-Abend den Tag nachklingen lassen. www.echtes.bayern

Uschi Andrä fuhr nach einer abgeschlossenen Banklehre am Alpenrand entlang auf der Suche nach einer Möglichkeit, Schnitzen zu lernen. Diese hat sie in einer Werkstatt in Altenau gefunden, wo sie 40 Jahre als Schnitzerin gearbeitet hat und die sie die letzten 10 Jahre selbständig geführt hat. Seit 2018 ist sie "nur noch" Rentnerin und schnitzt nur noch ab und zu - nach Lust und Laune.

Wer schon a bisserl Gefühl fürs Holz hat, heißt: schon ein Schnitzmesser und ein Stück Holz in der Hand hatte und Übung mit der Faserrichtung hat, ist hier richtig. Nach ersten Schnitzübungen wird beschlossen, womit es weitergeht - je nach Wissen, Können und Erfahrung. Uschi Andrä stellt Werkzeug bei Bedarf zur Verfügung. Wichtig ist es hier auch zu lernen, wofür man welches Werkzeug benutzen kann. In einer kleinen Gruppe ist eine intensive Betreuung sicher! Individuell - jede und jeder soll das lernen, was sie oder er möchte!

Termine
Sa, 04.08.2018, 10:00-17:00 Uhr So, 05.08.2018, 10:00-17:00 Uhr
Raum
Pfarrheim Ohlstadt, Pfarrsaal Hagreinstr. 82441 Ohlstadt
Referent/en
  • Uschi Andrä
Gebühr
  • Gebühr 80.00 EUR
Anmeldung
abgesagt   Anmeldung bis 31.07.2018

Kursnummer
25613
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern