Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Pilgern auf dem Jakobsweg

So., 02.08.20 von 07.00-18.30 Uhr
Von Kirchplatzl in der Leutasch nach Mösern (Tirol)
Pilgern auf dem Jakobsweg c. G. Hoss-Reinhard


Unterwegs sein unter dem Motto "Auf zur Friedensglocke":
Der Weg führt uns auf dem Jakobsweg mit spirituellen Impulsen, Liedern, Schweigeeinheiten, Naturkunde (Blumen, Schmetterlinge, Vogelgezwitscher) und Kneipplehre nach Mösern.
Dort auf einem Hügel mit herrlichem Ausblick auf das Oberinntal erreichen wir die freistehende Friedensglocke. 1997 errichtet, soll sie den Zusammenhalt der Länder des Alpenraumes symbolisieren.
Für gute Nachbarschaft und für den Frieden in der Welt wird sie täglich um 17 Uhr geläutet. Dies wollen wir miterleben!

Kurze Wegbeschreibung:
Von Leutasch-Kirchplatzl geht es über die Jakobuskapelle Plaik, das Katzenloch (ein über Holzstege begehbares Hochmoor), die Ropferstubn zur Friedensglocke nach Mösern.
Es erwartet Sie eine leichte Wanderung mit einem zeitlichen Umfang von ca. 6 Std. Gehzeit (15 km). Rückfahrt gegen 17:30 Uhr per Bus bis Mittenwald

Verpflegung: Bitte Brotzeit und Getränke für den Tag mitnehmen
Ausrüstung: Festes Schuhwerk, angepasste Kleidung, evtl. Sonnenschutz, Wanderstöcke, wer möchte.



Termine
So, 02.08.2020, 07:00-18:30 Uhr
Treffpunkte
Bhf Weilheim 7 Uhr | Bhf Mittenwald 8.30 Uhr 82362 Weilheim bzw. Mittenwald
Referent/en
  • Gabriele Hoss-Reinhard Gabriele Hoss-Reinhard
  • Theresia Bereczuk Theresia Bereczuk
Gebühr
  • Eintritt frei 10,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt Anmeldung bis 31.07.2020

Kursnummer
30016
Letzte Aktualisierung
31.07.2020, 11:32:58 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern