Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Pilgern auf dem Jakobsweg

Di., 30.06.20 von 08.30-17.30 Uhr
Von Wallgau nach Leutasch
Pilgern auf dem Jakobsweg c. G. Hoss-Reinhard


Unterwegs sein unter dem Motto: "Froh zu sein bedarf es wenig":
Wir nehmen uns Zeit zur Freude in der Gemeinschaft, genießen die farbenfrohen Buckelwiesen mit ihren Pflanzen und Schmetterlingen, lassen unseren Gedanken freien Lauf, lernen die essbaren Wildpflanzen kennen und verweilen am Weg.
Spirituelle Impulse, Lieder, aber auch Schweigezeiten begleiten uns.

Kurze Wegbeschreibung:
Von Wallgau über Maria Rast pilgern wir durch eine hügelige Wiesenlandschaft nach Mittenwald. Von dort geht es mit einem Anstieg durch die Leutaschklamm über gesicherte, ungefährliche Stege nach Leutasch-Schanz zur Porta Claudia.
Es erwartet Sie eine mittelschwere Wanderung mit einem zeitlichen Umfang von ca. 5 Std. Gehzeit (15 km). Die Rückfahrt erfolgt mit dem Bus nach Mittenwald.

Verpflegung: Bitte Brotzeit und Getränke für den Tag mitnehmen, Einkehr am Ziel möglich.
Ausrüstung: Festes Schuhwerk, angepasste Kleidung, evtl. Sonnenschutz, Wanderstöcke, wer möchte.


Termine
Di, 30.06.2020, 08:30-17:30 Uhr
Treffpunkt
Rathaus (Bus ab Garmisch-Partenkirchen) Mittenwalderstr. 8 82499 Wallgau
Gebühr
  • Teilnehmergebühr 10,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt Anmeldung bis 29.06.2020

Kursnummer
30017
Letzte Aktualisierung
29.06.2020, 10:27:31 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern