Artenreiche Landwirtschaft

Mi., 08.07.20 um 18.30 Uhr
Einblicke in den Biohof Zach und die Sonnenäcker-Initiative
Artenreiche Landwirtschaft (C)K. Benedikt



Was hat sich seit dem Volksbegehren Artenvielfalt konkret getan?
Der Landwirt Leonhard Zach erläutert auf seinem Hof in Ohlstadt, wie er eine nachhaltige Landwirtschaft umsetzt und wie es gelingt, durch unterschiedliche Maßnahmen dazu beizutragen, die Biodiversität vor Ort zu fördern. Er zeigt auf, was er seit dem Volksbegehren zur Artenvielfalt zusätzlich bereits umgesetzt hat. Sie erhalten außerdem Anregungen, wie Sie selbst zur Förderung der Artenvielfalt beitragen können.
Katharina Benedikt gibt Einblicke in die Sonnenäcker-Initiative, eine nachhaltige und umweltschonende Art und Weise der Gartenwirtschaft, die zum Mitmachen einlädt.

Termine
Mi, 08.07.2020, 18:30-00:00 Uhr
Ort
Milchhof Zugspitzblick Weichs 1 82441 Ohlstadt
Referent/en
  • Katharina Benedikt Katharina Benedikt
  • Leonhard Zach Leonhard Zach, Landwirt (BioRegio Betrieb)
Gebühr
  • Gebühr 0,00 EUR
Anmeldung
13 freie Plätze Anmeldung bis 08.07.2020

Kursnummer
30179
Letzte Aktualisierung
03.07.2020, 16:02:39 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern