"Gipfeltreffen" ... mit Hiob

Reihe: "Gipfeltreffen"
Spiritueller Bergtag auf den Brunnenkopf zur "Verspottung Hiobs"

Anknüpfend an die "Verspottung Hiobs", von dessen Leidensweg die sprichwörtlichen Hiobsbotschaften abgeleitet sind, laden uns besinnliche Stationen dazu ein, nachzuspüren, wie wir mit Leid in unserem Leben und unserer Welt umgehen und welche Rolle unser Glaube dabei spielt.
Dafür haben wir - beginnend hinter Schloss Linderhof - insgesamt 820 Hm zu bewältigen. Auf breitem Weg, der uns immer wieder kurze Ausblicke auf die gegenüberliegenden Berge des Graswangtales gewährt, führt uns die zunächst leichte Bergwanderung hinauf zur Brunnenkopfhütte, die auch eine Einkehrmöglichkeit bietet. Den Gipfel sehen wir von hier aus allerdings noch nicht. Erst nach einem kurzen steilen Aufstieg erreichen wir das letzte drahtseilgesicherte Gratstück (Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich!) zum Brunnenkopf. Der Abstieg erfolgt auf demselben Weg zurück ins Tal. Bitte nehmen Sie Getränke und Verpflegung für einen kleinen Imbiss mit. Wanderschuhe, -stöcke und Regenschutz sollten ebenso immer mit dabei sein.

Foto: Passionsspiele Oberammergau

Termine
Fr, 22.09.2017, 08:30-15:00 Uhr
Raum
Parkplatz an der Ettaler Mühle Ettaler Mühle 1 82488 Ettal
Referent/en
  • Hans-Georg Frühschütz
  • Dr. Angelika Winterer
Gebühr
  • Gebühr 0.00 EUR
Anmeldung
12 freie Plätze   Anmeldung bis 21.09.2017

Kursnummer
14006
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern