Der Weg zur Mitte

Ein Labyrinth-Abend im Kurpark Garmisch
Der Weg zur Mitte M. Michalczyk

Den Ursprung des Labyrinths vermutet man im Mittelmeerraum, wo es vor ungefähr 5000 Jahren entstanden sein soll. Es gilt als Ursymbol des Lebens, als Metapher für den Lebensweg des Menschen. Auf dem Weg in die Mitte des Labyrinths begegnen wir uns selbst.
An diesem Abend wollen wir in einem gemeinsamen Ritual das mit Kerzen beleuchtete Labyrinth vom Typ Chartres im Kurpark von Garmisch-Partenkirchen begehen.

Termine
Di, 19.09.2017, 19:30-21:00 Uhr
Raum
Miichael-Ende-Kurpark, Labyrinth Richard-Strauss-Platz 82467 Garmisch-Partenkirchen
Referent/en
  • Norbert Parucha
Gebühr
  • Gebühr: 4.00 EUR
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern