Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Persönlich erfolgreich mit dem Züricher Ressourcenmodell

Online via Zoom

3x | Mo., 18.10.21, von 9.00-11.30 Uhr | Di., 19.10.21, von 9.00-12.00 Uhr | Mi., 20.10.21, von 9.00-11.30 Uhr
Reihe: Veranstaltungen der Servicestelle Frau und Beruf GmbH
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

.
Das Training auf Basis des Züricher Ressourcenmodells (ZRM)® ist ein Motivations-und Persönlichkeitstraining auf neurobiologischer Grundlage. Es ermöglicht den Teilnehmenden, ihre Stärken und auch versteckte Potentiale bewusst wahrzunehmen und authentisch nach außen zu vertreten. Mit neurobiologisch begründeten Methoden wird die persönliche Motivation, gesteckte Ziele zu erreichen, tief verankert, so dass nicht mehr der Alltag die Potentiale verschlingt, sondern die Teilnehmenden ihre Zukunft mit Hilfe ihrer Ressourcen selbstwirksam gestalten lernen

Das Projekt wird vom europäischen und bayrischen ESF gefördert. Die Teilnahme ist deshalb kostenfrei.

Eine Veranstaltung der Servicestelle Frau und Beruf GmbH - www.servicestelle.net

Termine
Mo, 18.10.2021 09:00-11:30 Uhr Di, 19.10.2021 09:00-12:00 Uhr Mi, 20.10.2021 09:00-11:30 Uhr
Ort
Online-Angebot
Referent/en
Kooperation
Frau und Beruf GmbH
Gebühr
  • Gebühr 0,00 EUR
Anmeldestelle
Frau und Beruf GmbH | Heike Prieler, Tel. 08821 943 62 47 oder heike.prieler@frau-und-beruf.net
Kursnummer
4147
Letzte Aktualisierung
08.07.2021, 10:43:30 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern