„Was bleibt ist die Veränderung; was sich verändert, bleibt.“ (M.Richter)

Rückblick:

Beim Jahresempfang am 09. Januar war es Zeit, „Vergelt‘s Gott“ zu sagen zu Beate Löw-Schneyder, Geschäftsführerin des KBW von 2012 bis 2018. Beate Löw-Schneyder entwickelte in den zurückliegenden sieben Jahren neben dem „Stamm-Programm“ mehrere innovative Projekte wie z.B. eine Demenzausstellung, das Programm „echtes Bayern“, eine Kirchenführerausbildung auf die Oberammergauer Passionsspiele 2020 hin u.v.m.

Ihren Dank und ihre Anerkennung gegenüber der bisherigen Geschäftsführerin sprachen neben der 1. Vorsitzenden des Kreisbildungswerkes, Christine Sontheim, auch der Landtagsabgeordnete Harald Kühn und Dekan Andreas Lackermeier aus. Clemens Knoll von der Katholischen Erwachsenenbildung München-Freising übermittelte eine Grußbotschaft, da er selbst nicht anwesend sein konnte.  

Beim Jahresempfang wurde auch der im Oktober verstorbenen langjährigen Verwaltungsmitarbeiterin Martina Dannecker Fonseca gedacht, die eine große Lücke hinterließ. 

Ausblick:

Neben dem Rückblick war es auch Zeit, vorauszublicken und die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Geschäftsstelle zu begrüßen:

Seit Dezember 2018 arbeitet Kathrin Furtner als Verwaltungsleiterin in der Geschäftsstelle. Sie wird in Zukunft meistens die „Stimme am Telefon“ für Sie sein. 

Im Januar 2019 trat Benjamin Schwarz in Teilzeit die Nachfolge von Beate Löw-Schneyder als Geschäftsführer an. Benjamin Schwarz ist Biologe und Theologe und war bereits seit 2015 im Rahmen des Projekts Alpenflusslandschaften für uns tätig. Er wird bei uns u.a. einen thematischen Schwerpunkt in der Schöpfungsverantwortung setzen.

Im März 2019 beginnt Manuela Loder als Stellvertretende Geschäftsführerin und Pädagogische Mitarbeiterin bei uns. Frau Loder wird als studierte Pflegewissenschaftlerin als einen inhaltlichen Schwerpunkt die Seniorenbildung und das Programm „echtes Bayern“ weiterentwickeln.

Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern