Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Pilgerwanderung: Meine Kraftquellen entdecken

Meditationsweg Ammergauer Alpen von Oberammergau nach Graswang (ca. 12 km)

Mi., 17.08.22 von 10.00-17.00 Uhr
"Denn bei Dir ist die Quelle des Lebens" Psalm 36,9
Pilgerwanderung: Meine Kraftquellen entdecken c. B. Schwarz

_
Vom Ammergauer Haus steigen wir hinauf zum Ludwigskreuz, wo sich uns ein schöner Blick auf Oberammergau und das Passionstheater bietet. Auf dem Grottenweg geht es am Fuß des Kofels entlang über den Döttenbichl, einen alten keltischen Kultplatz, zum Ettaler Weidmoos und hinein ins Graswangtal. Bald erreichen wir die Kleinen Ammerquellen. Von dort wandern wir erst neben der jungen Ammer, dann auf einem schattigen Waldweg zur Gertrudiskapelle in Dickelschwaig, einem besonderen Kraftplatz mit Blick auf markante Gipfel der Ammergauer Alpen.
Zum Abschluss kehren wir im Cafe-Restaurant Gröbl-Alm in Graswang ein, bevor wir mit dem Bus zurück nach Oberammergau fahren.

Parken: Gebührenpflichtiger Parkplatz in der Eugen-Pabst-Str., Tagesticket € 5,00
Rückfahrt: Graswang Gröbl-Alm um 16:47 mit dem RVO-Bus 9622, Ankunft O'gau um 17:00 Uhr

Leitung: Dr. Mechthild Echtler, Pilgerbegleiterin/KBW GAP und Helmut Betz, Tourismuspastoral/ Erzdiözese München

Termine
Mi, 17.08.2022 10:00-17:00 Uhr
Raum
Ammergauer Haus Eugen-Pabst-Str. 9a 82487 Oberammergau
Gebühr
  • Gebühr Parkplatz 5,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt Anmeldung bis 16.08.2022

Anmeldung unter mhm.echtler@web.de oder telefonisch 08867/8116
Kursnummer
4374
Letzte Aktualisierung
29.06.2022, 09:56:24 Uhr
Google Maps Karte
Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken.
Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google / Youtube.
Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Google Karten immer anzeigen
Kartenansicht vergrößern
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QESplus) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern