Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Leere Kirchen, volle Pilgerwege: Ist die Religion auf dem Rückzug?

Do., 19.05.22 von 20.00-21.30 Uhr
Vortrag und Diskussion

_
In der Bevölkerung Deutschlands bilden die Christen nur noch eine knappe Mehrheit (53,2%) und zudem glauben sie auch immer weniger: jeder dritte Christ leugnet die Auferstehung Jesu. Während die Kirchen Mitglieder verlieren und ihr gesellschaftlicher Einfluss schwindet, erfreuen sich Pilgerwege, Jugendtage und esoterische Zirkel großer Beliebtheit. Warum können die Kirchen die offenbar vorhandene Nachfrage nach Religiosität und Spiritualität nicht mehr befriedigen? Dr. Markus Zehetbauer zeigt die Entwicklung auf, analysiert die Ursachen und stellt in der anschließenden Diskussion die Frage, was die Kirchen tun können, um den negativen Trend zumindest zu stoppen.

Termine
Do, 19.05.2022 20:00-21:30 Uhr
Raum
Kath. Pfarrheim Uffing Mühlstr. 3a 82449 Uffing
Referent/en
  • Dr. theol. Markus Zehetbauer Dr. theol. Markus Zehetbauer
Gebühr
  • Eintritt 0,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt

Kursnummer
4233
Letzte Aktualisierung
09.03.2022, 09:02:25 Uhr
Google Maps Karte
Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken.
Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google / Youtube.
Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Google Karten immer anzeigen
Kartenansicht vergrößern
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QESplus) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern