Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich. Anmeldung ist gesperrt

#Glaubnedois

Sa., 26.06.21 von 10.00-18.00 Uhr
Tagesseminar zu den Themen Fake News, Hate Speech und Cybermobbing
#Glaubnedois KBW Traunstein und Mühldorf

Beleidigende und aggressive Inhalte finden im Netz viel Gehör und werden dynamisch im Netz verbreitet. Wer am lautesten schreit, der polarisiert und erhält oft leider zu Unrecht Zuspruch. Werden mit Hass gefüllte Inhalte zu oft geteilt, dann schaukelt sich eine Spirale aus Hetzreden schnell hoch und man weiß gar nicht mehr, wem und was man überhaupt glauben soll. Im Seminar #glaubnedois wird darüber gesprochen, wie man mit solchen Einflüssen im Netz umgehen soll - und auch, wie man Verantwortung für ein besseres Miteinander übernimmt.

Info-Film

Der Workshop richtet sich an alle, die im privaten, beruflichen oder ehrenamtlichen Umfeld darüber aufklären möchten und eignet sich so besonders für Lehrerkräfte, Haupt- und Ehrenamtliche in der Sozialen Arbeit und alle Aktiven in Vereinen.

Die achtstündige Schulung vermittelt spielerisch die Grundkompetenzen, um sich hinsichtlich der Fragen Wahrheit und Lüge souverän im World Wide Web bewegen zu können. Sie beinhaltet praktische Übungen, in denen konkrete Fallbeispiele mit Hilfe von allgemeinem Hintergrundwissen bearbeitet werden können. Es werden überdies Methoden und Materialien an die Hand gegeben, um das erlernte Wissen einfach weiter zu vermitteln.

Angestrebt wird dabei, die Teilnehmer nicht nur für ihre Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen weiter zu qualifizieren, sondern zugleich als Multiplikatoren für künftige Schulungen in Eigenregie auszubilden. Jeder Teilnehmende erhält dafür eine Präsentation, die die zentralen Inhalte niederschwellig und spielerisch weitergibt. Die Präsentation besteht aus verschiedenen inhaltlichen Modulen, die je nach Bedarf auch einzeln verwendet werden können. Sie eignet sich sowohl für eine analoge als auch eine digitale Vermittlung.

Gefördert durch Innovative Projekte der KEB München-Freising



Initiiert von den Bildungswerken Traunstein, Mühldorf am Inn und Rosenheim

Termine
Sa, 26.06.2021 10:00-18:00 Uhr
Raum
Longleif Living Plus (3. Stock) Bahnhofstr. 37 82467 Garmisch-Partenkirchen
Referent/en
  • Sabina Schneider, Medienpädagogin
Gebühr
  • Gebühr 35,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt
Kursnummer
35336
Letzte Aktualisierung
25.06.2021, 09:34:07 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern